CNC-Auftragsfertigung

Fertigungsteile: Die Essenz der industriellen CNC-Fertigung

Die Bedeutung von Fertigungsteilen in der industriellen Fertigung: Optimierung, Qualität und die Rolle in der Industrie 4.0

1.500+

Zufriedene Kunden

5.500+

Verfügbare Maschinen

0,11%

Reklamationsquote

Das Wesentliche

Industrielle CNC-Technologie: Ein umfassender Überblick

In der Industrie sind Fertigungsteile englisch oft als „manufacturing parts“ bekannt und umfassen eine breite Palette von Komponenten, die in verschiedenen Maschinen und Geräten verwendet werden.

Die Digitalisierung hat es ermöglicht, Prozesse von der Kalkulation bis zur Produktion zu straffen und zu automatisieren, wodurch die Effizienz gesteigert und die Zeit bis zur Markteinführung verkürzt wird. Somit sind Fertigungsteile die Essenz, die industrielle Fertigung kontinuierlich vorantreibt und Innovationen ermöglichen.

"Präzisionsmessung eines Metallrings mit einem Kaliber auf einem technischen Plan bei CNC24"

Auf einen Blick

Bedeutung von Fertigungsteilen in der industriellen Fertigung

Fertigungsteile spielen in der industriellen Fertigung eine zentrale Rolle, da sie die Bausteine eines jeden Produkts darstellen.

Diese Teile, oft in großen Stückzahlen hergestellt, müssen präzise und konsistent gefertigt werden, um die Qualität und Funktionalität des Endprodukts zu gewährleisten. Von winzigen Schrauben und Zahnrädern in mechanischen Uhren bis hin zu komplexen Komponenten in Flugzeugtriebwerken – Fertigungsteile sind unerlässlich für die Produktion.

Ihre präzise Herstellung ist entscheidend, um Effizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit in der industriellen Produktion sicherzustellen. In einer zunehmend automatisierten und globalisierten Welt wird die Bedeutung von Fertigungsteilen immer größer, da sie die Grundlage für Innovation und technologische Fortschritte bilden.

Angebot für Ihre Bauteile

Wir senden Ihnen innerhalb von 48 Stunden ein passendes Angebot für Ihre Bauteile

Fertigungsteile und ihre Funktionen

Verschiedene Arten von Fertigungsteilen und ihre Funktionen

Es gibt eine Vielzahl von Fertigungsteilen, die jeweils spezielle Funktionen erfüllen. Zu den häufigsten Typen gehören mechanische Teile wie Schrauben, Muttern, Zahnräder und Wellen, die für den Zusammenhalt und die Bewegung von Maschinenkomponenten sorgen.

Elektronische Bauteile wie Widerstände, Kondensatoren und Schaltkreise sind für die Steuerung und den Betrieb elektrischer Systeme unerlässlich. Darüber hinaus gibt es hydraulische und pneumatische Komponenten, die Flüssigkeits- und Gasströme regulieren und für Antrieb und Steuerung in zahlreichen Anwendungen verwendet werden.

Jedes dieser Teile muss präzise gefertigt sein, um seine spezifische Aufgabe zuverlässig zu erfüllen und das reibungslose Funktionieren komplexer Systeme sicherzustellen. Die Vielfalt und Spezialisierung der Fertigungsteile ermöglichen es, hochkomplexe Maschinen und Geräte zu entwickeln, die in unterschiedlichen Branchen von der Automobilindustrie bis zur Medizintechnik eingesetzt werden.

Kurz erklärt

Qualitätskontrolle und Prüfung von Bauteilen

Die Qualitätskontrolle ist das Rückgrat der industriellen Fertigung und unerlässlich, um die Qualität der gefertigten Teile zu gewährleisten. Ohne strenge Prüfverfahren könnten fehlerhafte Bauteile zu Ausfällen führen und die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Endprodukts gefährden. In der modernen Fertigung werden daher verschiedene Prüfverfahren eingesetzt, die von visuellen Inspektionen bis hin zu automatisierten Messsystemen reichen.

Die Prüfung der Teile umfasst Maßtoleranzen, Materialeigenschaften und Funktionstests. Diese Verfahren stellen sicher, dass jedes Teil den Spezifikationen entspricht und die Qualitätserwartungen erfüllt.

Fortgeschrittene Methoden wie die statistische Prozesskontrolle (SPC) ermöglichen darüber hinaus eine kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Fertigungsprozesse, was zu einer höheren Gesamtqualität der Produktion beiträgt.

Nachfolgend sind einige Schlüsselelemente der Qualitätssicherung in der Produktion aufgeführt:

1. Qualitätsmanagementsysteme (QMS):

Ein QMS wie ISO 9001 bietet einen Rahmen für die Prozesskontrolle und die kontinuierliche Verbesserung der Qualität. Es hilft, Prozesse zu dokumentieren und Qualitätsstandards festzulegen.

2. Statistische Prozesskontrolle (SPC)

SPC nutzt statistische Methoden zur Überwachung und Steuerung des Produktionsprozesses. So können Abweichungen vom Sollzustand frühzeitig erkannt und korrigiert werden, bevor sie zu Qualitätsproblemen führen.

3. Messmittel

Präzisionsmessgeräte wie Bügelmessschrauben, Messschieber und Koordinatenmessmaschinen (CMM) werden eingesetzt, um die physikalischen Abmessungen von Fertigungsteilen zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie innerhalb der Toleranzgrenzen liegen.

4. Materialprüfungen

SPC nutzt statistische Methoden zur Überwachung und Steuerung desMaterialprüfungen wie Zugversuche, Härteprüfungen und Spektralanalysen werden durchgeführt, um die Materialeigenschaften zu bestätigen und sicherzustellen, dass das verwendete Material den Spezifikationen entspricht.

5. Prüfpläne und Prüfverfahren

Für jedes Teil werden spezifische Prüfpläne entwickelt, die festlegen, welche Merkmale geprüft werden müssen und wie diese Prüfungen durchgeführt werden.

6. Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)

Die FMEA ist eine systematische Methode zur Identifizierung möglicher Fehler in einem Prozess oder Produkt und zur Priorisierung von Maßnahmen zur Risikominimierung.

7. Maschinenfähigkeitsuntersuchungen (Capability Studies)

Diese Untersuchungen bewerten, ob ein Fertigungsprozess in der Lage ist, Produkte innerhalb der geforderten Toleranzen herzustellen und dies langfristig zu gewährleisten.

8.  Lieferantenmanagement

Da die Qualität der Endprodukte auch von den Zulieferern abhängt, ist ein effektives Lieferantenmanagement von entscheidender Bedeutung. Audits und Bewertungen helfen, die Qualität der von Lieferanten gelieferten Materialien und Bauteilen sicherzustellen.

9. Mitarbeiterschulung

Gut ausgebildete Mitarbeiter, die in die Qualitätssicherungsprozesse eingebunden sind, spielen eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung hoher Qualitätsstandards.

10. Digitalisierung und Automatisierung

Der Einsatz von Industrie-4.0-Technologien wie dem Internet der Dinge (IoT), künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen kann helfen, Qualitätsdaten in Echtzeit zu erfassen und zu analysieren, um Prozesse zu optimieren und Qualitätsprobleme proaktiv anzugehen.

Erfahrung auf die Sie bauen können

Das CNC24 Team vereint über 30 Jahre Erfahrung in der Fertigung von Präzisionsbauteilen

500+

Fertiger

5.500+

Maschinen

80.000

Maschinenstunden / Tag

22

Länder

1.500+

Kunden

6.000+

Aufträge

500.000

Einzelteile

30 Jahre

Fertigungserfahrung

9 von 10 Kunden empfehlen CNC24 weiter

„Wichtiger Partner für die Skalierung“

Als Startup sind für uns schlanke Prozesse und eine hohe Skalierbarkeit wichtig. Durch die Zusammenarbeit mit CNC24 können wir Bauteile mit gleichbleibender Qualität, sehr flexibel und in unterschiedlichen Stückzahlen sourcen.

Tim J.

AiSight

Starke Expertise für unsere Löschdrohne

Im Rahmen der Zusammenarbeit hat uns die Fertigungsexpertise von CNC24 begeistert. Mit Hilfe des Feedbacks von CNC24 konnten wir die Bauteile optimieren und signifikant Kosten einsparen. Da wir als Startup über kein eigenes Messzentrum verfügen, war uns die zusätzliche Qualitätssicherung durch CNC24 sehr wichtig

Prof. Dr.-Ing. Erik G.

NatureTec

“Der richtige Partner für unser Wachstum”

In einer Zeit von internen personellen Veränderungen, sind wir besonders angewiesen auf einen Partner, der uns mit Fachkompetenz und hohen Qualitätsstandards zur Seite steht. Wir sind unglaublich dankbar, in CNC24 einen solchen Partner gefunden zu haben. So können wir uns auf die hauseigene Entwicklung und Montage konzentrieren.

Henning M.

Grip Factory Munich

Kunden, die uns vertrauen

Ihr Partner für alle Bauteile

Zusammenarbeit mit CNC24

Fertigungsteile sind die unverzichtbaren Bausteine der industriellen CNC-Fertigung und tragen maßgeblich zur Effizienz, Zuverlässigkeit und Innovation in der Produktion bei.

Die Vielfalt an mechanischen, elektronischen, hydraulischen und pneumatischen Bauteilen erfordert ein spezialisiertes Lieferantennetzwerk, präzise Herstellungsprozesse und strenge Qualitätskontrollen, um die Funktionalität und Sicherheit der Endprodukte zu gewährleisten.

Mit unserem globalen Lieferantennetzwerk, das aus über 500 Fertigern besteht, können wir sicherstellen, dass Sie die benötigten Bauteile stets in der Menge und Qualität erhalten, wie Sie sie zur Herstellung Ihrer Endprodukte benötigen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn wir Sie bei der Bauteilbeschaffung unterstützen können.

Was wir produzieren

Unsere Musterbauteile

Ihre Vorteile auf einen Blick

Der richtige Partner für Ihre Bauteile

Freie Kapazitäten

Durch unser globales Lieferantennetzwerk haben wir immer freie Kapazitäten. Eine termintreue Lieferung ist für uns selbstverständlich.

Qualitätssicherung

Die zusätzliche Qualitätssicherung im CNC24 Messzentrum reduziert die Ausschussquote und entlastet Ihre Wareneingangskontrolle.

Ein Vertragspartner

CNC24 ist bei allen Aufträgen der einzige Vertrags- und Ansprechpartner für Sie. Als Full-Service-Dienstleister kümmern wir uns um perfekte Bauteile bei jedem Auftrag.

Persönliche
Ansprechpartner

Wir setzen auf digitale Prozesse. Bei Rückfragen sind unsere Experten aber selbstverständlich jederzeit persönlich für Sie da.

Rahmenverträge

Machen Sie sich unabhängig von schwankenden Materialkosten und sichern Sie sich stabile Einkaufskonditionen bei Serienproduktionen oder großen Projekten

Sicherheit

Alle Lieferanten unterliegen strengen Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) zum Schutz Ihres geistigen Eigentums und zur Geheimhaltung Ihrer Einkaufskonditionen.

Ihr Partner für alle Bauteile

Weitere Fertigungsverfahren

CNC Drehen
Drehen
CNC Fräsen Fertigungsverfahren
Fräsen
Blechbearbeitung
Blechbearbeitung
Laserschneiden
Laserschneiden
Biegen und Kanten
Biegen
Spritzguss
Spritzguss
Druckguss
Druckguss
3D-Druck
3D Druck

CNC24
Der einfachste Weg Bauteile zu bestellen